GRUPPENLEKTIONEN ATM

ATM steht für «Awareness Through Movement» – Bewusstheit durch Bewegung. In ATM Lektionen wird mit Worten zu Bewegungsabläufen angeleitet. Im Zentrum steht dabei nicht, diese Bewegungen im Sinne eines Trainings zu üben sondern die bewusste Aufmerksamkeit dafür zu schulen wie wir etwas tun. Die Spanne dieser vielfältigen Lektionen reicht von ganz ursprünglichen Bewegungsabläufen und menschliche Funktionen, wie greifen, rollen, sich drehen, aufsitzen und stehen bis zum spezialisierten Gebrauch der Hände, der Augen oder der Differenzierung unserer Zehen.
Das offene Forschen mit der eigenen Bewegung orientiert sich an der Art und Weise wie wir als Babys und Kinder Neues gelernt haben und öffnet das Feld für einen neugierigen Umgang mit sich selbst. Feldenkrais Gruppenlektionen fördern die Fähigkeit  sich leichter und kraftvoller zu bewegen genau so, wie die Möglichkeit Alternativen zu gewohnten Denk- und Handlungsmuster zu finden oder mental zu Klarheit und Ruhe zu kommen.

 

Die meisten Lektionen finden im Liegen oder Sitzen auf einer dünnen Matte am Boden statt und dauern in der Regel eine Stunde.
Teilnehmende jeden Alters und unabhänig von persönlichem und beruflichem Hintergrund sind herzlich willkommen.

AKTUELLE SERIE

Co-Teaching mit Mira Spengler

 

SO 24.04. / SO 01.05. / SO 08.05.

10:30 Uhr – 11:30 Uhr

total CHF 75 für 3 Lektionen*

(verpasste Lektionen gibt es als Audio-Aufnahme)

oder CHF 30 pro einzelne Lektion

 

 

NÄCHSTE SERIE

Co-Teaching mit Mira Spengler

 

SO 29.05. / SO 05.06. / SO 12.06. / SO 19.06. / SO 26.06. / SO 03.07.

10:30 Uhr – 11:30 Uhr

total CHF 150 für 6 Lektionen*

(verpasste Lektionen gibt es als Audio-Aufnahme)

oder CHF 30 pro einzelne Lektion

anmelden

* Die Zusatzversicherungen der meisten Krankenkassen übernehmen im Rahmen der Alternativ- / Komplementärmedizin bis zu 75% der Kosten für Gruppenlektionen.